Huch – schon die 49. Kalenderwoche … ja, jetzt ist es bald vorbei. Dann gibt es nur noch wenige Freitags-Füller von Barbara dieses Jahr..

freitags-fueller-schriftzug

1. Der beste Weg um abzunehmen ist, weniger Kalorien zu essen, als zu verbrauchen. Klingt wie einen Binsenweisheit – ist aber wahr. Und ja auch komplett logisch.

2. Eigentlich sollte ich sagen: „Mein Textbuch lese ich gerade, und zwar täglich mehrmals!“ – doch leider wäre das von vorne bis hinten gelogen.

3. Mein Adventskranz ruht noch im Keller. Ich hab den seit Jahren – doch er schafft es leider nicht jedes Jahr bis in die Wohnung 😉

4. Gestern beim Yoga hab ich ganz einfach Knie und Ellenbogen zusammen bekommen, das fand ich unglaublich. Und zwar unglaublich toll!

5. Es nähert sich in großen Schritten die Premiere für unser Stück. Heute in vier Wochen! Oh mein Gott – ich muss TEXT LERNEN! Und auch sonst noch tausend Sachen machen .. nicht nur, aber auch fürs Theater…

6. Die Arbeit finde ich zur Zeit ziemlich ätzend, um die Wahrheit zu sagen. Ich setze mich selbst schon genug unter Druck und finde, es wird auch von außen viel (teilweise künstlicher) Druck gemacht. Das mag ich nicht.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein Weihnachtskonzert, das ich besuchen möchte, morgen habe ich geplant, ein Mikrozensusinterview zu machen (und damit den Bezirk abzuschliessen) und freu mich, was ich sonst noch so an Sachen zu erledigen schaffe und Sonntag möchte ich unsere Werbebriefe fürs Theater ausgedruckt haben, damit die Kollegen beim Proben mal schön falten können! Hab keine Lust, 600 Briefe allein zu falten und einzutüten!!!

Advertisements