Okay – scheint keinen Montagsstarter von Martin zu geben heute. Muß ich wohl ohne Montagsstarter in den Montag die Woche starten. Der Montag ist ja schon längst gestartet – wir haben schon Mittag!

Also mach ich selbst ne sieben-Punkte-Liste und mach einfach irgendwelche Textteile dunkel – Muahaha..

  1. Das Aufstehen heute war mal wieder richtig schwer.
  2. Für die Karte zum 70. Geburtstag meines früheren Zimmerkollegen hab ich heute alle kreativen Kräfte eingesetzt und ein schönes Gedicht fabriziert.
  3. Bei der Stadtbibliothek hab ich heute den letzten Tag meiner Mitgliedschaft, somit hab ich mal alle Medien heute noch verlängert bis in den Januar rein. Somit hab ich dann fast nen Monat geschnorrt, wenn ich den nächsten Beitrag erst im Januar 2018 zahle.. Muahahaaa..
  4. Die Werbung fürs Theater ist noch jede Menge Arbeit – ich sollte mir wirklich überlegen, wie ich da noch was auf andere Leute abschieben kann.
  5. In meiner Wohnung sieht es aus, als ob dieses Wochenende noch weitere Bomben explodiert sind! Von Aufräumen keine Spur – eher das Gegenteil. Ganz unpraktisch, wenn man bedenkt, dass ich eigentlich plane, dass wir Weihnachten bei mir feiern..
  6. Hab gestern einen Kuchen für eine Weihnachtsfeier heute Abend gebacken. Ist ein kleiner Reinfall geworden, denn der Kuchen ist nur 1,5 cm hoch geworden. Hab allerdings keine Zeit, nochmal was zu machen – also müssen die Leute jetzt halt damit leben und der Kuchen schmeckt bestimmt trotzdem lecker 😉
  7. Für die kommende Woche habe ich vier Theaterproben im Kalender stehen und zwei Weihnachtsfeiern, sowie einen Kinobesuch und eine Eigentümerversammlung … und dann ist noch Heilig Abend. Eigentlich also viel zu viel Termine für eine einzige Woche, wenn ich mir das grad so klar mache. Besonders, da ich ja noch nen Vollzeitjob habe (was 41 Stunden die Woche bedeutet). Doch irgendwie wird es schon gehen. Ich freu mich auf jeden Fall auf die Weihnachtsfeiern und vielleicht mache ich auch einfach mal irgendwann früher Schluss auf der Arbeit!
  8. so und nun der Bonus:
    Meine Liste der zu erledigenden Aufgaben für diese Woche
    (inklusive der erledigten Aufgaben von der letzten Woche):

    • Kalifornienurlaub abrechnen => das stelle ich jetzt auf nach Weihnachten zurück!
    • Lohnsteuer anfangen => dafür wird das immer wichtiger!
    • Kur abrechnen
    • Küche putzen => sieht schlimmer aus, als vor ner Woche!
    • Wohnzimmerecke auskrempeln => sieht auch schlimmer aus, als vor ner Woche!
    • Wäsche auf Sessel bügeln => der Stapel wächst
    • Text lernen => läuft inzwischen ziemlich gut mit kleinen Hängern zwischendrin
    • Schrank ausmisten => nicht weitergemacht, doch war schon teilweise geschafft – ist aber in der kommenden Woche auch nicht wichtig => zurückstellen!
    • Wanderhörbücher verschicken => es fehlt weiterhin eins und das wird auch nichts mehr dieses Jahr – Mist! Wird deswegen auch zurückgestellt!
    • meine Requisiten zusammensuchen bzw. herstellen => größtenteils geschafft
    • zum Sport gehen => wurde wegen Krankheit zurückgestellt
    • 15 Minuten Haushalt am Tag => das war ne Pleite
    • Wohnzimmer und Wohnung weihnachtsbereit machen (also für Heilig Abend)
    • Werbung für Theater (online, Zeitungen, Plakate drucken)
Advertisements