Erster Freitags-Füller von Barbara nach der Kur.. Es ist einfach alles nur frustrierend.. Ich hab das Gefühl, mich abzurackern und nichts hinzubekommen. Naja – vielleicht helfen da diese Lücken!

freitags-fueller-schriftzug

1. Ich könnte mal wieder ausflippen. Ich hatte eigentlich gedacht, dass mir die Leute vom Theater meinen entworfenen Flyer korrigieren und LOBEN – nicht komplett umgestalten! Bin total sauer und sehe dem morgigen (also eigentlich heute, denn ich geht ja gleich schlafen) Tag, an dem ich die „Gestaltungswünsche“ zugeschickt bekommen soll mit viel Wut und Enttäuschung entgegen..

2. Hab das Gefühl, es geht schon langsam alles wieder drüber und drunter.

3. Bloß nicht in Panik verfallen und mich vom ganzen Stress mitreissen lassen! Sonst stehe ich bald wieder da, wo ich vor der Kur war…

4. Hab gestern gesehen: Auf dem Marktplatz beginnt schon der Aufbau des Weihnachtsmarkts.

5. An meiner Tür klingelt es selten.

6. Hab in den letzten Tagen oft kalte Finger bis in die Fingerspitzen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das Gefühl, die erste Arbeitswoche gestemmt zu haben, morgen habe ich nichts konkret geplant, doch ich weiss schon, dass es rausläuft auf alles mögliche erledigen, Mama besuchen und vermutlich endlich mal Koffer auspacken und Sonntag möchte ich, dass die angesetzte Probe möglichst gut läuft!

Advertisements