Schon wieder eine Woche vorbei .. in dieser war ziemlich was los. Mal schauen, wie sich das im Freitags-Füller von Barbara darstellen wird..

freitags-fueller-schriftzug

1. Ich bin stolz,..“ das sind Worte, die mir schwer über Lippen gehen oder auch nur in den Kopf kommen. Hat für mich auch nen negativen Touch, Stolz.

2. Meine Hüfte ist definitiv nicht der richtige Platz für Speckrollen. Interessiert die Speckrollen allerdings leider gar nicht! Die fühlen sich da pudelwohl und laden jetzt auch noch ihre Freunde ein, zu kommen und zu bleiben..

3. Um den Hals trage ich heute eine Kette, die ich aus dem Wikingerschiffsmuseum in Roskilde mitgebracht habe. Nein, ist kein Wikingerschiff, sondern so ein verschlungenes Knotenkreuz.

4. Irgendwie ist mir in letzter Zeit alles zuviel Drama. Ich hab die ganze Zeit ein Dramagefühl. Das ist echt megaanstrengend.

5. Gestern abend bin ich schon wieder auf der Couch weggenickt beim Fernsehen. Schon vor Mitternacht. Ich bin echt platt in letzter Zeit..

6. Eigentlich stehen Sonnenblumen für mich für Sonne – und somit Sommer. Doch ich hab gerade gelesen, es sind Herbstblumen. Dabei hab ich gerade erst heute früh welche gesehen und dachte, die wirken jetzt auch schon etwas erschöpft..

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meine Ruhe (falls ich die bekomme, eigentlich sollte ich zu Mama), morgen habe ich geplant, mit der Steuer zu beginnen (was natürlich bescheuert ist, denn die müßte da schon fertig abgegeben werden) und Sonntag möchte ich vielleicht mein Patenkind besuchen! Mal gucken, was Schnüggel sagt udn ob ich es schaffe, mal endlich ein Geschenk zu kaufen 😉

Advertisements