You are currently browsing the daily archive for Samstag, 12. August 2017.

Heute mogel ich ein bisschen. Mein  Freitags-Füller von Barbara ist dieses Mal eigentlich ein Samstags-Füller, denn ich bin gestern Nacht eingeschlafen, als ich dran gedacht hab, den Freitags-Füller machen zu wollen. Aber gut – wir sind ja flexibel, nicht wahr? Also:

freitags-fueller-schriftzug

1. Heute wird der Freitags-Füller umständehalber am Samstag ausgefüllt! Bin gestern so spät heimgekommen vom Besuch bei Schnüggels Papa, dass ich danach eingeschlafen bin, obwohl ich noch an den Freitags-Füller gedacht hab. Aber gestern hätte ich vermutlich geschrieben: „Heute wird Schnüggels Papa endlich mal wieder besucht!“ und das wisst ihr ja jetzt eh schon 😉

2. Bin wesentlich seltener als früher beim Zahnarzt. Früher war ich alle drei bis vier Monate zur Zahnreinigung dort. Doch durch meine aus Indien mitgebrachte Wunderzahnpasta Vicco hab ich einfach nimmer so viel Zahnstein, dass ich so oft kommen muss und somit wurden die Intervalle verlängert. Super! 😀

3. Vor meinem Fenster rauscht laut der Verkehr vorbei. Ein Öffnen ist nicht möglich, ohne dass man hier noch sein eigenes Wort versteht (zumindest erscheint es mir so). Ein Glück, dass das Schnüggels Fenster ist und nicht meins – mich würde das inzwischen zu Tode nerven, an so einer lauten Strasse zu wohnen – obwohl ich selbst jahrelang an einer Hauptstrasse gewohnt hab und da sogar mit offenem Fenster geschlafen hab..

4. Glückliche Familien mit ihren Kindern zu sehen tut weh. Nicht, dass die Familien nicht glücklich sein dürfen – mir erscheint nur mein Leben irgendwie so sinnlos und das wird mir dann immer besonders bewusst. Besonders in den letzten Tagen, wo der Stress nachlässt fühle ich mich oft unangenehm nutzlos und alt, bin traurig, antriebslos und kann nichts Richtiges mit mir anfangen. Ein etwas komischer Urlaub dieses Mal..

5. Es könnte sein, dass ich bald mal wieder den Dreh zum Abnehmen bekomme…

6. .. oder auch nicht – hahaha! So viel Schokolade wie ich im Moment verdrücke und lust- und antriebslos bin, wohl eher Zweiteres..

7. Was das Wochenende angeht, heute (also gestern, am Freitag) Abend freue ich mich auf die Heimfahrt nach einem schönen Besuch bei Schnüggels Papa, morgen (also heute, am Samstag) habe ich geplant, ein bisschen was zu erledigen von den mitgenommenen Sachen (z.B. Mikrozensus) und am Abend sind wir beim Geburtstag von Schnüggels Schwester, worauf ich mich schon sehr freu und Sonntag möchte ich mit Schnüggel mal planen, wie wir die restlichen drei Urlaubstage verbringen wollen.

August 2017
M D M D F S S
« Jul    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Bereits Geschriebenes..

Schubladendenken

Derzeitiger Lesestoff..