Im Sommer hab ich mir aus Kalifornien ein Shirt mit dieser Aufschrift mitgebracht .. ich liebe dieses Shirt 🙂

.. zum einen find ich den Satz einfach nur genial und zum zweiten ist der Stoff so toll geschmeidig und fliessend!

Ein ziemlicher Nachteil des Shirts ist sein Schnitt – es ist ein Spaghettiträgershirt und ich trage es NUR mit nem anderen Shirt drunter, das die Arme bedeckt, weil ich mich sonst megaunwohl damit fühle. Ist ist auch irgendwie ziemlich heftig an der Seite ausgeschnitten. Also eigentlich ist es nicht soo heftig – doch irgendwie zu viel für mein Selbstbewusstsein, es mit meiner Figur ohne sonstwas zu tragen .. in der Öffentlichkeit. Zuhause geht das schon 😉

Also ist das Shirt selbst für mich auch das, was draufsteht:

Never PERFECT but always AWESOME

Es macht mir nämlich einfach gute Laune, wenn ich es sehe oder trage – und nicht nur das: Es gibt mir sogar nen regelrechten Energieschub der Freude 😀

Es ist sozusagen meine Geheimwaffe – die ich letzte Woche auch einfach mal als Unterhemd getragen hab. Keiner hat es gesehen (obwohl ich manchmal am liebsten das Sweatshirt hochgerissen hätte und gebrüllt hätte:„Never perfect but alwaays AWESOME!!!“ .. kommt aber glaub nicht so gut in der Arbeitsumgebung) – doch für mich hat es gewirkt (und einmal hab ich es DOCH hochgerissen .. allerdings, als ich völlig allein war *HiHi* Es hat mich unheimlich beflügelt!).

Das Shirt macht mich fröhlich, ja, und irgendwie zufrieden mit mir selbst – es aktiviert mich manchmal oder lässt mich zufrieden auf die Couch sinken und versumpfen ohne dauerndes schlechtes Gewissen. Irgendwie beschwingt es mich. Vielleicht macht es mich manchmal auch ein kleines bisschen verrückt 😉

Gerade zum Beispiel bin ich kurz damit auf den Balkon gehüpft und hab ein paar vertrocknete Pflanzenreste aus dem Balkonkasten abgeschnitten. Es ist noch Platz im Müllsack und das wollte ich schon lang mal machen. Vielleicht nicht unbedingt mit Spaghettiträgershirt, Schlabberhose und barfuß, während draussen der Schnee liegt – doch es war irgendwie unheimlich belebend und stimmungshebend! Amüsiert hab ich im Augenwinkel gesehen, wie im Nebenhaus eine am Küchenfenster stand – mit Winterjacke und Strickmütze. Die dachte wahrscheinlich: „Was ist DAS für eine Irre da drüben?!“ Ich könnte mich wegschmeissen beim Gedanken daran! Klar sind meine Füsse jetzt ein kleines bisschen kalt von den Platten – doch das wird schon wieder. So arg ist es auch gar nicht. War ja auch nur ganz kurz draussen, nicht ne Viertelstunde oder so..

Ach .. ich weiss auch nicht. Manchmal klopft im Hinterkopf eine kleine Stimme an und ermahnt mich, nicht so übermütig und fröhlich zu sein und dass es bestimmt bald wieder abwärts geht .. und überhaupt: Wer weiss, wie es weitergeht! Im Büro … privat .. und allgemein. So mit meinem Leben und der ganzen Welt!

.. doch dann hüpft ein optimistischer, lebensfroher Anteil quer durch meinen Kopf und plappert fröhlich drauf los: „Na und? JETZT ist es doch grad gut! Guck mal da – ein Schmetterling! Und ja, ich hab zwar gerade keine Lust, fleissig zu sein – doch – Hey!! – räum doch mal kurz nebenher die Spülmaschine ein, während die Kaffeemaschine durchläuft – das sind nur ein paar Minuten. Und hey! Mit dieser Salamitaktik hast du in den letzten Tag mal eben hier den Müll runtergebracht und dort Wäsche gewaschen und hier das Geschirr sauber .. und das gefühlt nebenher! Jetzt also mal ab zum Sport und dann die nächste kleine Sache. Und zwischendrin schreibst du mal was ins Blog oder machst n (witziges) Bild oder .. *hihi* oooh .. guck mal, die Kohlmeisen draussen haben das Vogelfutter gefunden, das du vorhin aufgefüllt hast .. so süüüss!“ .. und so plappert es weiter und weiter und übertönt die Miesepeterstimme..

Also so ein Gute-Laune-Optimismus-Antriebssteigerungs-Zufriedenheits-Shirt ist echt klasse, halt einfach AWESOME 😀

Advertisements