Okay .. halb zwei vorbei.

Ich hab es geschafft – die Kollegin kann morgen in die Wohnung reingelassen werden.

Danke Schnüggel, danke Mama – eure Hilfe war Gold wert 🙂

Freudigster Fund: Hab ne Hülle von einem Hörbuch aus der Bücherei gefunden, die ich seit ein paar Wochen vermisst hab.

Erschreckendste Entdeckung: Irgendwas ist unter meinem Mixer ausgelaufen gewesen … Uaaah! Das mag meine Holzküchenplatte gar nicht Zum Glück sind die übriggebliebenen Flecken wesentlich unsichtbarer, als im ersten Moment befürchtet.

Nettester Nebeneffekt: Na einfach ne echt freie Wohnung und ein super Gefühl! Und sooo viel hab ich gar nicht in Kisten geschmissen und gestapelt. Nur eine Kiste. Das ist super!

Sinnlosester Stabreim: Schnüggel schläft schnarchend seit Stunden.

… ist ausserdem gelogen. Der ist noch wach 😉

btw: Ich fühle mich total fröhlich und gut.

Muss nur noch morgen die Geschenke für die Kollegin mit dem Baby fertig machen *seufz*
.. dazu hatte ich heute ECHT keine Zeit! 😮

Advertisements