.. ja – mein Blog war nämlich gesperrt! *waaah*

Also nicht, dass ich im Jahr 2012 so waaahnsinnig viel gebloggt hab (insbesondere, wenn ich bedenke, dass ich vor 6 Jahren noch täglich auf jeden Fall, oft auch mehrmals täglich, was schrieb) – aber in den drei Tagen des gesperrt seins, war ich völlig aus dem Häuschen und wollte dauernd was schreiben.

.. unfassbar.

Nun ja.

Dann kann ich mich ja jetzt wieder in Schweigen hüllen *haha*
.. naja – eigentlich wollte ich einen Jahresrückblick 2012 schreiben, doch die Aufregung um das Gesperrt sein (nebst, dass ich nicht auf die Vorlage zugreifen kann), hat mich abgehalten 😉

Trotz allem:

Allerseits ein wunderbares 2013!! 🙂

.. und meinen besonderen Dank an den Netztaucher – der mir seelischen Beistand geleistet hat – und gesagt hat, wo mir geholfen wird 🙂

(auch wenn ich da schon hingeschrieben hatte – ich war wohl etwas zu ungeduldig und konnte nicht ganz akzeptieren, dass auch in Amerika Silvester nicht gearbeitet wird (wahrscheinlich) – es war trotzdem ein Seelenbalsam .. Danke!)

Advertisements