Ich glaub, ich muß mal von hier flüchten – das verursacht hier zuviel Kopfschwirren.

Und obwohl mir früher selbst ein vollgefüllter Kalender allenfalls zu einem „okay, und mit was fülle ich die 30 Minuten auf, die ich zwischen dem und dem noch Zeit hab?“ bewegte und ich fröhlich von Termin zu Termin hüpfte, bekomm ich heute schon fast die Krise, dass ich nur zwei .. naja – drei .. oder so *pfeif* Dinge vor hab.

.. sind ja grob überlegt doch schon wieder mehr, als mir bewußt war und grad ist mir NOCH n Punkt dazu eingefallen.. Also sinds vier Punkte – von mehr oder weniger zeitfüllendem Ausmaß. (inzwischen bin ich nämlich clever genug auch Dinge wie „n Buch verschicken“ auf die „muß ich machen“-Liste zu setzen .. braucht nämlich auch Zeit!)

Mama kommt nämlich heute von Schwesterchen zurück – und ich werde mal bei ihr vorbei, allein schon, weil ich ihre Tasche mit den Sachen vorbeibringen möchte / sollte.

Nebenher hab ich heute ein bißchen Licht in einen „Ich hab da nen Vertrag mit Ökostrom abgeschlossen – hab aber keine Vertragskopie bekommen und weiß nicht mehr, wie der Anbieter heißt .. aber einer im Haus hat das auch abgeschlossen!“-Fall von Mama bekommen, bei dem meine Schwester heute in der Mail die Krise bekommen hat (ich wußte das schon länger und dachte, dass wir dem genauer nachgehen, wenn die Unterlagen da sind..).

.. hab dann heute doch mal nachgeforscht – und alles gar nicht so schlimm. Im Gegenteil:

Ich persönlich finds ja eher prima, wenn man zu nem Ökotarif wechselt. Und der, den Mama da abgeschlossen hat, ist wohl bestens bewertet worden .. na also.

Trotzdem mach ich mir ein bißchen Gedanken um Mama .. mal von der Sache mit dem Kiefer abgesehen, meinte meine Schwester auch, dass sie wirklich ZIEMLICH vergesslich ist. Sie hatte teilweise Sachen, die sie fünf Minuten miteinander gesprochen hatten, nicht mehr gewußt.

.. hm ..

Und vorgestern hat sie so nen Bock geschossen:

Mein Schwager war mit ihr in nem Einkaufszentrum und plötzlich war sie weg. Er hat sie nirgends mehr gefunden! Nur, weil er zufällig nen Bekannten getroffen hat, der ihm dann sagte, dass Mama ihn nicht mehr gefunden hätte und sich ein Taxi heimgenommen hat, ist er dann heim, wo sie sich im Café nebenan aufhielt, da sie ja keinen Schlüssel gehabt hatte und es ziemlich kalt gewesen war..

Du liebe Güte!

.. was muß das für n Schreck sein, sie plötzlich nimmer zu finden! Also ich würde ja dann meiner Lebtag nie drauf kommen, dass ich dann nach Hause fahre und DORT nach ihr gucke! Hätte sie nicht den Bekannten getroffen … also echt. Was hat sie sich da nur gedacht?

Sie meinte dann, dass sie eben einfach gehandelt hätte, bevor sie in Panik verfällt – dass die Umwelt vielleicht auch in Panik verfällt, ist ihr dann wohl entgangen.

Langsam glaub ich, das mit Mama wird langsam richtig heiter *seufz*

Naja – mal gucken, was sie heute Abend erzählt.

Und mir wird eh und je der Kopf schwirren … ich hab nämlich noch n Vorstandstreffen vom Theaterverein – und irgendwie hab ich da echt kein gutes Gefühl …

Advertisements